Corona Infos

Corona Information

Wichtige Informationen werden aktualisiert

Im Moment ist ein gewisser Rahmen für Ausbildung in der Innung möglich.

Die Durchführung der ÜLU Kurse ist wieder in der Innung möglich.

Voraussetzung sind aber die 3G Regeln. 

Auch sind wieder Kurse zur Weiterbildung möglich.

 

Die bayerische Staatsregierung hat gestern die Infektionsschutzverordnung geändert. Demnach müssen in allen Bereichen in denen 3G (Geimpft, Getestet, Genesen) gültig ist, sowohl von den teilnehmenden Personen als auch vom Personal des Veranstalters die entsprechenden Nachweise eingefordert werden. Da unsere Kurse alle in den Bereich 3G fallen, trifft diese Regelung auch für uns zu.

 

Das bedeutet nun konkret:

Am Montag müssen wir von allen direkt an einem Kurs beteiligten (unterrichtenden) Personen einen Nachweis einfordern, dass diese entweder geimpft oder genesen ist. Trifft dies nicht zu, muss sich diese Person unter Aufsicht eines  Mitarbeiters/Mitarbeiterin 2 x wöchentlich einem Test unterziehen. Diesen Test stellt die Innung noch kostenfrei zur Verfügung.

Wir werden diese Abfrage ab Montag, den 18.10.21 durchführen. Ich bitte Sie daher, bis spätestens Dienstag, den 19.11.2021 entweder Ihren gelben Impfpass, Ihren digitalen Impfpass oder Ihren Genesenen-Nachweis mitzubringen. Gleiches werden wir auch bei allen Dozenten/Dozentinnen erfassen.

 

Aktuelle Informationen ab 15.10.21

 

 

 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: mailbox(at)elektro-innung-wuerzburg.de oder rufen Sie uns an: (0931) 450179-0