Ausbildung & Karriere

Infofilme

Ausbildung im Elektrohandwerk

Influencer Mirko Drotschmann macht Lust auf elektrohandwerkliche Ausbildung

In einem zwölfminütigen YouTube-Clip widmet sich MrWissen2go nun den Elektrohandwerken
und macht am Beispiel eines Stromausfalls deutlich, wie essenziell heute Strom, elektrische
Anwendungen und Geräte sind. „Elektroniker sind relevant. Systemrelevant“, schlussfolgert
Drotschmann, und zeigt am Beispiel von Energiewende und Digitalisierung, dass die Bedeutung
der elektrohandwerklichen Berufe weiter zunehmen wird und welchen Beitrag sie mit ihrer
Arbeit zum Klimaschutz leisten. Schließlich fallen die Installation von Photovoltaik-Anlagen und
Ladeinfrastruktur für E-Mobilität ebenso in das Aufgabengebiet eines Elektronikers, wie das
Programmieren eines integrierten Energiemanagementsystems, der Einbau intelligenter Lichttechnik
und innovativer Alarmsysteme, der Ausbau des Breitbandnetzes oder das Vernetzen
von smarten Gebäudetechnologien.

hier geht's zu den Videos

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: mailbox@elektro-innung-wuerzburg.de oder rufen Sie uns an: (0931) 450179-0